Radtour von München über die Thanninger Weiher nach Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Aug 28

Radtour von München über die Thanninger Weiher nach...

Radtour von München über die Thanninger Weiher nach Höhenkirchen-Siegertsbrunn

 

Radtour von München über die Thanninger Weiher nach Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Karte wird geladen...
vor Rindermarkt 7, 80331 München, Rindermarkt, Angerviertel, Altstadt-Lehel, München, Bayern, 80331, Deutschland
  • Treffpunkt:
    8:30 Uhr am U-Bahnhof Mangfallplatz vor dem Ausgang in Richtung Oberbiberger Straße.
    Empfohlene eigenständige Anfahrt mit der U-Bahn:
    U 1 in Richtung Mangfallplatz alle 20 Min vom Hauptbahnhof zum Mangfallplatz. Beste Abfahrtszeit um 8:15 Uhr vom Hauptbahnhof.
    Empfohlene eigenständige Abfahrt mit der S-Bahn:
    S 7 in Richtung Wolfratshausen alle 20 Min von Höhenkirchen-Siegertsbrunn nach München. An diesem Wochenende ist Höhenkirchen-Siegertsbrunn Endstation der S-Bahn. Deswegen dürfte es unproblematisch sein, als Gruppe mit Rad in die S-Bahn zu kommen.
    Empfohlenes Ticket:
    Streifenkarte (Zone M bei Anfahrt, Zone M-1 bei Abfahrt) und Fahrrad-Tageskarte.
    Hinweis für Autofahrer:
    Ungeeignet.

    Fahrzeit mit Fahrrad und Gehzeit zu Fuß:
    2 h mit Rad hin (24 km) / anschließend 45 Min zu Fuß (3 km) / 1 h Brotzeitpause / 45 Min zu Fuß zurück (3 km) / anschließend 2 h mit Rad zurück (23 km).
    Während der Hinfahrt geht es tendenziell aufwärts. Während der Rückfahrt geht es tendenziell abwärts.
    Einkehr: die Brotzeitpause (mitgenommenes Essen) können wir auf einer Wiese am Waldrand zum Ausruhen und Verweilen verbringen. Ansonsten gibt es, kurz vor der Abfahrt der S-Bahn, die Möglichkeit den Biergarten Schnitzelwirt in Hofolding zu besuchen und/oder eine Eisdiele in Höhenkirchen.
    Kosten: keine weiteren Kosten.
    Kategorie:
    privates Treffen - aus rechtlicher Hinsicht übernimmt der Scout keine Haftung bei Schäden an Personen, mit Ausnahme auf Grund von grober Fahrlässigkeit und Vorsatz. Eltern und Erziehungsberechtigte haften für ihre Kinder und Jugendlichen. Besitzer von Tieren haften für Ihre Tiere.
    Min. Teilnehmer: 5

    Hinweise und Anforderungen:
    Wir bitten um die Einhaltung der gängigen Corona-Empfehlungen (Mindestabstand und Hygienemaßnahmen).
    Wenn die Tour abgesagt wird (bei schlechter Wettervorhersage, vorhergesagten Temperaturen über 33 Grad und bei stark steigenden oder stagnierenden Corona-Inzidenzen), schreibt der Scout bis spätestens Samstag-Abend 18 Uhr einen Kommentar hier in die Titelzeile, bzw. eine Mail an die Teilnehmer.
    Auf Grund von Personenkontrollen in den Zügen und an Bahnhöfen, bitte Ausweis oder Reisepass mitnehmen.
    Wir sind eine Gruppe. Der Guide hat die Bitte, dass wir möglichst während der Tour beisammenbleiben. Zumindest in Sichtweite bleiben, bzw. wenn die Gruppe sich auseinanderzieht, bitte einfach bei guter Gelegenheit wieder sammeln. Und, bitte keine Hektik! Danke!
    Wir machen keinen Bummel in München oder Höhenkirchen-Siegertsbrunn, sondern dies ist eine Radtour mit Wanderung!
    Für die Fahrrad-Ausrüstung ist jeder selbst verantwortlich!

    Beschreibung:
    Thanninger Weiher bezeichnet 3 künstliche Seen in der Nähe von Thanning bei Egling. In den Weihern wird der Moosbach aufgestaut. Die Weiher wurden Anfang des 18. Jahrhunderts vom Abt vom Kloster Schäftlarn zur Fischzucht angelegt. Die Seen sind in Privatbesitz. Baden ist offiziell nicht gestattet, wird aber am ersten, von der Straße aus, erreichbaren See geduldet. Die Seen sind mit allerleih Fischen besetzt. Die Weiher sind ein sehr lohnendes Ausflugsziel. Nie überlaufen, ruhig, wo man richtig abschalten kann. Jemand der mit Kamera unterwegs ist, wird begeistert sein. Von diversen Libellen- und Schmetterlingsarten, bis hin zu Vögeln und Amphibien, bekommt man alles vor die Linse. Und natürlich ist die Landschaft wunderbar!
    Hinfahrt mit Fahrrad:
    Ungefährer Streckenverlauf:
    Mangfallplatz-Perlacher Forst-Oberhaching-Kreuzpullach-Oberbiberg-Gerblinghausen-Sonnenham-Attenham-Wörschhausen-Thanninger Weiher.
    Rückfahrt mit Fahrrad:
    Ungefährer Streckenverlauf:
    Thanninger Weiher-Wörschhausen-Gumpertsham-Arget-Hofoldinger Forst-Hofolding-Höhenkirchen.
  • Kategorie
    Wanderung
  • Zeit
    Von : Aug 28 um 08:30
    Bis : Aug 28 um 17:00
  • Veranstaltungsort
    80331 München
  • Eventadmins
    Thomas